Tel. 02845 / 9845-0
Mo-Fr. 08:00 - 16:30 Uhr
 jobs_dr-berns-labor.jpg

Herkunftskennzeichnung „primäre Zutaten anderer Herkunft“

 19.11.2019
10:00  15:30
Dr. Berns Laboratorium GmbH & Co. KG, Hartfeldstraße 45, 47506 Neukirchen-Vluyn

Herkunftskennzeichnung „primäre Zutaten anderer Herkunft“-  Diskussionsseminar zur Durchführungs-Verordnung (EU) 2018/775 zur Lebensmittelinformationsverordnung

Ab dem 1. April 2020 gilt die Durchführungsverordnung (EU) Nr. 2018/775 mit konkretisierenden Bestimmungen zur verpflichtenden Information über die Herkunft so genannter primärer Zutaten. Primäre Zutaten sind solche Hauptzutaten, die mehr als die Hälfte eines Lebensmittels ausmachen oder die im Sinne der QUID-Regelung zu kennzeichnen sind. Die Pflicht zur Information über die Herkunft primärer Zutaten entsteht, wenn ein Enderzeugnis mit einer Herkunftsangabe beworben wird, die primären Zutaten jedoch nicht aus dem für das Enderzeugnis benannten Herkunftsort stammen. Die neuen Regelungen werfen viele Fragen auf.

Reichen Sie uns Ihre Fragen gerne als Diskussionsgrundlage vorab ein: ina.schinzel@drberns.de.

Seminarinhalte:

•    Herkunftskennzeichnung nach LMIV - Unterscheidung Ursprungsland/Herkunftsort
•    Wann besteht die Pflicht einer Entlokalisierung - also auf die tatsächliche Herkunft eines Lebensmittels hinzuweisen?
•    Wie ist die Entlokalisierung umzusetzten?
•    Identifizierung von primären Zutaten
•    Umsetzung der Herkunftskennzeichnung / Werbung für Lebensmittel und Zutaten
•    Wodurch wird die Herkunftsangabe von primären Zutaten ausgelöst und welche Ausnahmen bestehen?
•    Workshop: Vorstellung kritischer Beispiele und Erarbeitung der Lösungen mit den Teilnehmern


Referenten:

Christian Weigel  (CIBUS Rechtsanwälte) 
Dr. Jochen Dietrich (Dr. Berns Laboratorium GmbH & CO.KG)
Nadine Onkels (Dr. Berns Laboratorium GmbH & CO.KG)
 

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahmegebühr beträgt je Teilnehmer 400,00 € zzgl. MwSt. Bei Anmeldungen von mindestens zwei Teilnehmern aus einem Unternehmen, gewähren wir einen Rabatt von 25,00 € je Teilnehmer.
Bei Stornierung der Anmeldung bis 1 Woche vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr von 10 % des Seminarpreises zzgl. MwSt. berechnet. Bei Abmeldungen nach diesem Termin werden 30 % der Seminargebühr in Rechnung gestellt. Bei Nichtteilnahme ohne vorherige Abmeldung ist die gesamte Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. fällig. Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt.

Anmeldung
Bitte jeweils unter Angabe des Termins, Ihres Vor- und Nachnamens, der  Firmenbezeichnung und Ihrer Kontaktdaten:

Anmeldeschluss: 11.11.2019

 

Step

Left
Right

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@drberns.de widerrufen.