Beauftragter für Schädlingsmonitoring gem. IFS Food Version 7

|   Fachseminare

Beginn: 13:00  Ende: 16:00

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der aktuellen Situation bieten wir Ihnen dieses Seminar ausschließlich als Onlineseminar über Webex an.
Weitere Informationen zum Ablauf erhalten Sie hier oder vorab telefonisch unter der +49 (0) 28 45 / 98 45-149.

Seminarziel/Zielgruppe
Als Lebensmittelunternehmer ist es Ihre Pflicht für den Schutz der Lebensmittel vor negativer Beeinflussung durch Schädlinge Sorge zu tragen. Auch wenn die Leistungen zur Schädlingsbekämpfung ausgelagert werden, verbleibt die Verantwortung für die erforderlichen Maßnahmen (einschließlich der laufenden Aufsicht aller Schädlingsbekämpfungsaktivitäten) bei Ihnen.
Unser Seminar vermittelt Ihnen einerseits die Fähigkeit, Schwachstellen im Betrieb und in Prozessabläufen zu erkennen, die das Risiko von Schädlingsbefall erhöhen könnten und zeigt gleichzeitig Präventivmaßnahmen auf. Des Weiteren geben wir Ihnen die Möglichkeit die Arbeit des Schädlingsbekämpfers objektiv zu bewerten und Ihn in seiner Arbeit zu unterstützen. Sie erfüllen mit diesem Seminar die Erwartungen des IFS Food Version 7 an den für Schädlingsmonitoring zuständigen Mitarbeiter im Unternehmen.

Referenten:
folgt

Programm:

13:00 – 13:30
Vorgaben des IFS

13:30 – 14:30
gesetzliche Anforfderungen und Risikominderungsmaßnahmen

14:30 – 15:30
praktische Umsetzung im Betrieb

15:30 – 16:00
Anforderungen an die Dokumentation und Lösungsmöglichkeiten

Bei Buchung des vorgelagerten Seminare "Food Fraud Systeme gem. IFS Food Version 7" am gleichen Tag erhalten Sie pro Seminar 25 € Rabatt!

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühr beträgt je Teilnehmer 300,00 Euro zzgl. MwSt. Bei Anmeldungen von mindestens zwei Teilnehmern aus einem Unternehmen, gewähren wir dem zweiten Teilnehmer einen Rabatt von 25 % auf den regulären Seminarpreis. Der Rechnungsbetrag muss vor Seminarbeginn beglichen werden.
Bei Stornierung der Anmeldung bis 3 Tage vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr von 10 % des Seminarpreises zzgl. MwSt. berechnet. Bei Abmeldungen nach diesem Termin werden 30 % der Seminargebühr in Rechnung gestellt. Bei Nichtteilnahme ohne vorherige Abmeldung ist die gesamte Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. fällig.

Anmeldung
Bitte jeweils unter Angabe des Termins, Ihres Vor- und Nachnamens, der Firmenbezeichnung und Ihrer Kontaktdaten:

Anmeldeschluss: 09.06.2022

Seminaranmeldung

Allgemeine Angaben
Teilnehmer
Datenschutz und Senden
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@drberns.de widerrufen.
captcha
Zurück